Ausbildung
Brandschutz­helfer*in

Arbeitgeber sind verantwortlich für den organisatorischen Brandschutz in ihrem Unternehmen. Grundlage für die Erfordernisse sind verschiedene Vorschriften, wie das Arbeitsschutzgesetz, Unfallverhütungsvorschriften, aber auch Vorgaben des Sachversicherers.

Zum betrieblichen Brandschutz gehört eine regelmäßige Unterweisung aller Beschäftigten gemäß ASR A2.2. Nach den Vorgaben des Arbeitsschutzes müssen 5 % der anwesenden Belegschaft Brandschutzhelfer*innen sein. Die Brandschutzhelfer bzw. Brandschutzhelferinnen müssen vom Arbeitgeber schriftlich bestellt werden.

Ausbildungsinhalte

  • Grundzüge des Brandschutzes
  • Betriebliche Brandschutzorganisation
  • Gefahren durch Brände
  • Beurteilung der Gefahrenbereiche und Brandbekämpfung
  • Verhalten im Brandfall
  • Alarmierung und Evakuierung
  • Funktion und Wirkungsweise von Feuerlöscheinrichtungen
  • Feuerlöschübung mit theoretischer und praktischer Unterweisung in die verschiedenen Löschertypen und Brandszenarien

Sie erhalten nach der Ausbildung eine persönliche Teilnahmebescheinigung.

Anmeldung zur Brandschutzhelfer­ausbildung

Wir bieten Ihnen diese Ausbildung in einem ca. 3-4-stündigen Präsenz-Seminar an verschiedenen Standorten in regelmäßigen Terminen an. Bei Bedarf kommen wir auch gerne zu Ihnen in Ihr Unternehmen. Die Ausbildung wird von einem erfahrenen und fachkundigen Ausbilder nach DGUV 205-023 durchgeführt.

Preis pro Teilnehmer*in: 140 Euro netto

Unsere Veranstaltungsorte

Garching bei München:
svt Brandsanierung GmbH
Dirnismaning 25
85748 Garching

Routenplaner

Stuttgart:
SIGRA Brandschutz GmbH
Sigmaringerstr. 121
70567 Stuttgart

Routenplaner

Erfurt:
SIGRA Brandschutz GmbH
Alte Chaussee 81, Haus 6
99097 Erfurt

Routenplaner

Kommende Termine

Suchen Sie sich über die Filtermöglichkeiten Ihren Wunschtermin heraus. Nachdem Sie Ihre Buchungsanfrage ausgefüllt und verschickt haben, werden unsere Kolleg*innen zeitnah Fragen beantworten und nach Klärung offener Fragen sich mit einer Buchungsbestätigung bei Ihnen melden.

Zur Buchung, klicken Sie auf Ihren Wunschtermin. Ein Anmeldeformular wird geöffnet.

Individuelle Kurse: Wir kommen zu Ihnen ins Unternehmen

Sie möchten eine individuell auf Ihren Bedarf zugeschnittene Ausbildung durchführen? Kein Problem. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage und erstellen Ihnen gerne ein entsprechendes Angebot – auch für einen Termin direkt bei Ihnen vor Ort.

Kontakt aufnehmen

Die Ausbildung zum Brandschutzhelfer umfasst die theoretische und praktische Ausbildung zum Brandschutzhelfer gem. ASR A2.2, Ziffer 6.2. und der DGUV 205-023.

DGUV Information 205-023 „Brandschutzhelfer Ausbildung und Befähigung“ (PDF)